Freistehendes, denkmalgeschütztes Geschäftshaus sucht neuen Eigentümer!

drucken

Berliner Volksbank Immobilien GmbH

großes Objektbild
Thumbnail/
  1. freistehendes Geschäftshaus

    © Berliner Volksbank Immobilien GmbH
  2. Denkmalgeschützt

    © Berliner Volksbank Immobilien GmbH
  3. Küche mit Einbauten

    © Berliner Volksbank Immobilien GmbH
  4. Dachboden

    © Berliner Volksbank Immobilien GmbH

Objektdaten:

Referenznummer:
1721-02
Ort:
Eberswalde
PLZ:
16227
Grundstücksfläche:
273 m²
Nutzfläche:
137,00 m²
Kaufpreis:
79.900 €




Anbieter

Büro Bernau
Axel Weigert
Börnicker Chaussee 1
16321 Bernau

Telefon: +49 (30) 56 55555 - 27
E-Mail: info@bvbi.de

Exposé anfordern

Objekt

Bereits vor 1900 entstand an der Ortsdurchfahrt zwischen Eberswalde und Finow die "Chemische Fabrik Finowtal", die 1894 als Linoleumfabrik gegründet und in den 1990er Jahren stillgelegt wurde. Von 1997 bis 2000 erfolgte eine Sanierung und Umnutzung des Geländes. Nur drei Gebäude – Verwaltungs-, Beamten- bzw. Wohlfahrtshaus und die Wagenremise - blieben erhalten und stehen heute unter Denkmalschutz.

Zum Verkauf steht hier das in 2. Reihe liegende Grundstück, auf welchem sich die alte Wagenremise befindet. Im Jahr 2000 wurde diese zu einem reinen gastgewerblichen Kleinobjekt umfunktioniert und als Pizzalieferdienst geführt. Die Nutzfläche von insgesamt ca. 137 m² verteilt sich auf eine Gewerbeeinheit aus zwei Räumen, Küchen- und Sanitärflächen im EG sowie Lagerflächen im DG.
Im Grundbuch ist eine Nutzungsbeschränkung eingetragen, sodass dieses Anwesen nicht wohnwirtschaftlich genutzt werden darf. Etwaige Nutzungsänderungen sind durch den Erwerber mit dem zuständigen Amt abzustimmen.

Durch einen kleinen Brandschaden im Erdgeschoss, sind im gesamten Haus Rußspuren, welches eine komplette Renovierung im Erdgeschoss und eine entsprechende Reinigung erfordert. Das Altwerk, wie tragende Bauteile und das Holz erscheinen unversehrt, jedoch müssen die Rigipswände und abgehangenden Decken erneuert werden. Die Renovierungs- und Reinigungskosten belaufen sich schätzungsweise auf ca. 20.000 Euro.
Die Zuwegung erfolgt derzeit über einen unmittelbar angrenzenden, öffentlichen Parkplatz, wobei diese Erschließung derzeit nicht grundbuchrechtlich gesichtert ist. Ein Leitungsrecht ist hingegen eingetragen.

Anliegend an das Geschäftshaus befindet sich ein griechisches Restaurant und diverse Geschäfte, was eine gute wirtschaftliche Voraussetzung für die weitere gewerbliche Nutzung dieses Standortes bieten kann.

Ausstattung

- Baujahr vor 1900 - als Fabrikgelände
- 2000 Umbau und -nutzung als Pizzalieferdienst
- Denkmalschutz (Einzeldenkmal eines Ensembles)
- Lage in 2. Grundstücksreihe
- Zuwegung über öffentlichen Parkplatz
- Leitungsrecht gesichert
- oberflächlicher Brandschaden im EG
- Renovierungsarbeiten notwendig
- EG mit 2 Räumen, Küche und WC
- Lagerflächen im DG
- nur gewerbliche Nutzung möglich

Lage

Eberswalde ist die Kreisstadt des Landkreises Barnim und liegt ca. 50 Kilometer nordöstlich von Berlin und etwa 22 Kilometer westlich der Oder.

Unmittelbar nördlich der Stadt verläuft der Oder-Havel-Kanal. Durch das Zentrum führt der Finowkanal. Die Stadt wird auch Waldstadt genannt, da es rings um die Stadt ausgedehnte Waldgebiete für ausgiebige Sparziergänge gibt.

Auf Grund der guten öffentlichen Verkehrsmittel sind kurze Wege gegeben.

Fernverkehr besteht nach verschiedenen Orten Deutschlands und durch den guten Nahverkehr ist Berlin in ca. 40 Minuten mit den öffentlichen Verkehrs- mitteln zu erreichen.

Alle Einkaufsmöglichkeiten und sonstige Einrichtungen des täglichen Bedarfs, ebenso wie Freizeiteinrichtungen sind in der Nähe vorhanden.

Energieausweisdaten

Energieeffizienzklasse: xx*

* Bei Energieausweisen, die vor dem 01.05.2014 erstellt wurden, ist die Energieeffizienzklasse nicht angegeben. Der Ausweis erfolgte zu der ab 01.05.2014 gültigen Einstufung. Den vollständigen Energieausweis stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung, wenn die angebotene Immobilie Ihr Interesse findet.

Ansprechpartner

Berliner Volksbank Immobilien - Ihr Partner beim Immobilienkauf und -verkauf.

Gerne stellen wir Ihnen ein ausführliches Exposé inkl. genauer Anschrift dieser Immobilie zur Verfügung. Bitte nutzen Sie hierfür das Kontaktfeld auf dieser Seite. Ihre vollständigen Kontaktdaten (Name, Anschrift, Telefonnummer und Email-Adresse) werden ausschließlich für den Versand von Immobilienangeboten gespeichert.

Auf Grund von gesetzlichen Vorgaben sind telefonische Auskünfte zur genauen Immobilien-Anschrift nicht möglich; Besichtigungstermine können daher erst nach Exposé-Erhalt abstimmt werden.

Einen Überblick unserer Angebote finden Sie auf unserer Website: www.bvbi.de

Als Tochterunternehmen einer genossenschaftlichen Universalbank sind wir mit ganzheitlicher Beratung vertraut. So erhalten Sie alle Dienste rund um Ihre Traumimmobilie aus einer Hand – von den Finanzierungslösungen der Berliner Volksbank bis zu den Dienstleistern starker und renommierter Partner wie der R+V Versicherung und der Bausparkasse Schwäbisch Hall.

Provision

Für dieses Angebot fällt für den Käufer nach Kaufvertragsabschluss eine Provision in Höhe von 7,14 % vom Kaufpreis inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer an.